Zink kann bei Kinderwunsch förderlich für den Mann sein. Es spielt eine wichtige Rolle bei der normalen Bildung von Testosteron und der normalen Spermienbildung. Ein Zinkmangel kann sich somit negativ auf den Kinderwunsch auswirken. Ein Zinkmangel kann durch fehlerhafte Ernährung, Vegetarismus, Alkoholkonsum, Magen-Darmerkrankungen, eine erhöhte Calciumzufuhr sowie durch starkes Schwitzen entstehen. Anzeichen für einen Zink-Mangel können Stimmungsschwankungen, Haut- und Haarprobleme sowie eine schlechte Wundheilung sein.

 

Zink Lebensmittelliste

 

Fisch & Meeresfrüchte

Lebensmittel Menge Zink pro 100 g
Austern          86,00 mg
Garnelen         
2,30 mg
Krabben, Schrimps   
2,30 mg

 

 

 

 

 



Fleisch & Wurst

Lebensmittel Menge Zink pro 100 g
Leber (in der Schwangerschaft vermeiden)
6,00 mg
Lamm           
5,00 mg
Salami      
4,00 mg
Leberwurst    
3,60 mg

 

Eier & Milchprodukte

Lebensmittel Menge Zink pro 100 g
Emmentaler 30% F.i.Tr.   
 4,63 mg
Butterkäse            
4,00 mg
Gouda 45% F.i.Tr.     
3,90 mg
Gorgonzola      
3,00 mg

 

Getreideprodukte

Lebensmittel Menge Zink pro 100 g
Haferflocken     
 4,50 mg
Roggenmehl Vollkorn                    
3,90 mg
Mais      
3,50 mg

 

Gemüse, Nüsse & Pilze

Lebensmittel Menge Zink pro 100 g
Linsen getrocknet        
3,70 mg
Erdnüsse geröstet                     
3,40 mg
Nüsse durchschnittlich        
3,00 mg


Süßwaren

Lebensmittel Menge Zink pro 100 g
Zartbitterschokolade           
2,10 mg
Vollmilchschokolade                        
1,10 mg

 

Tagesbedarf laut DGE*  

Schwangere ab dem  4. Monat
10 mg
Frauen  
7 mg
Männer                        
10 mg